Verborgener Naturschatz

Am 23. Juli besichtigten wir unser Grundstück auf dem Gelände der ehemaligen "Alten Ziegelei" in Drage, neben dem Kompostplatz und waren begeistert. Über 30 Jahre ist hier nichts geschehen und die Natur hat sich das Gelände zurückerobert!

 

Daran wollen wir sie natürlich auch nicht weiter hindern, aber behutsam eingreifen um rare Biotopformen zu unterstützen und verhindern, dass sie von anderen verdrängt werden. Im Herbst und Winter werden wir daher entsprechende Arbeitseinsätze einplanen.

 

Wer mehr wissen möchte: in der Juli-Ausgabe unseres monatlichen, kostenlosen Mitgliederrundbriefs gibt es einen ausführlichen Artikel über diese Besichtigung. Sie sind noch kein Mitglied? Das lässt sich schnell ändern :-) Sie sind Mitglied, bekommen aber den Rundbrief noch nicht? Dann kennen wir vermutlich Ihre E-Mail-Adresse nicht; schreiben Sie uns eine Nachricht an kontakt@nabu-winsen-luhe.de mit Angabe Ihrer NABU-Mitgliedsnummer und wir nehmen Sie in den Verteiler auf!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0