Storchenbetreuung

Befriedigendes Storchenjahr 2016 im Landkreis Harburg

Im Landkreis Harburg erlebten wir 2016 ein insgesamt befriedigendes  Storchenjahr.


Von 32 Storchenpaaren zogen 23 Paare 50 Jungstörche auf. 9 Paare zogen demnach keine Jungstörche auf.


Stabiler  Paarbestand
Im Landkreis Harburg waren 32 Nester mit Paaren besetzt, das sind 2 Paare weniger als im Vorjahr. Der Bestand  hält sich seit dem Jahr 2011 auf einem Niveau von 26 bis 34 Nestpaaren. Wie in jedem Jahr blieben auch einige Nester leer. Einige Nester wurden kurzzeitig von Nestbesuchern und ein Nest im Mai und Juni von einem Einzelstorch besetzt.


Frühe und späte  Rückkehr
Während die ersten Westzieher schon sehr früh zurückkehrten, kam die Ostzieher zum Teil erst verspätet. Schon im Februar wurden 3 Nester von je einem Paar und 2 Nester von je einem Einzelstorch besetzt. Die letzten Ostzieher (2 Paare) besetzten ihre Nester dagegen erst im Mai.


Mehrere Partnerwechsel
Dank häufiger Ablesungen von Ringen an Neststörchen konnten mehrere Partnerwechsel auf einigen Nestern festgestellt werden.

 

Nestkämpfe und Brutabbrüche
Die Weißstörche im LK Harburg sind etwa zu zwei Dritteln Ostzieher und einem Drittel Westzieher, mit zunehmender Tendenz der Westzieher.


Das führte in diesem Jahr häufiger zu Nestbesetzung durch früher heimkommende Westzieher. Als dann die ostziehenden Nestbesitzer vom Vorjahr zurückkehrten, kam es zu heftigen Kämpfen, bei denen in zwei Fällen die Bruten zerstört wurden


Witterungseinflüsse
Futtermangel hervorgerufen durch Trockenheit, Dauer- und Starkregen in Verbindung mit kaltem Wind und ein starker Hagelschauer führten in diesem Jahr leider zum Sterben etlicher Jungstörche. In drei Nestern sind dadurch sämtliche Jungen verlorengegangen, aber auch in allen anderen gab es auf das Wetter zurückzuführende einzelne Verluste.

 

Beobachtungen an den Nestern

Die drei Storchenbetreuer der NABU-Gruppe Winsen, Hans Steinert, Frieder Günther und Ortrud Hock, haben im vergangenen Jahr besonders ausführlich Buch geführt über die  Ereignisse an den einzelnen Nestern. Ihre Beobachtungen können hier eingesehen werden: Beobachtungen an den Nestern

 

(c) Ortrud Hock
(c) Ortrud Hock

(Anklicken für vergrößerte Version)
(Anklicken für vergrößerte Version)

Legende: JZG = Gesamtzahl ausgeflogene Junge, NPa = Anzahl Nestpaare, NPm = Anzahl Nestpaare mit ausgeflogenen Jungen


Jahr Anzahl Nestpaare

Anzahl Nestpaare mit

ausgeflogenen Jungen

Ausgeflogene Jungstörche
2016 32 23 50
2015 30 27 68
2014 34 28 67
2013 33 27 72
2012 27 20 50
2011 26 23 54
2010 23 16 42
2009 27 19 37
2008 26 19 38
2007 30 21 52
2006 27 23 56
2005 24 16 33
2004 30 25 65
2003 26 21 49
2002 31 19 46
2001 30 20 43
2000 27 24 58
1999 25 23 56
1998 23 20 57
1997 22 16 36
1996 23 18 45
1995 20 16 47
1994 23 18 43
1993 19 15 38
1992 16 14 32
1991 14 5 6
1990 14 9 23
1989 16 14 38
1988 14 10 24
1987 10 9 27
1986 13 9 24
1985 13 9 21
1984 13 9 23
1983 14 12 35
1982 15 10 23
1981 17 13 43
1980 15 14 46
1979 20 16 36
1978 19 16 47
1977 19 13 42
1976 19 15 43
1975 16 13 31
1974 18 14 32
1973 16 10 24
1972 18 15 48
1971 16 14 45

Download
Flyer Storchenbetreuung (Stand: 23.03.2015)
Informationsblatt zur Storchenbetreuung im Landkreis Harburg
NABU-Storch-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 787.9 KB